Rohrsysteme aus einem Guss

Über 100 Jahre Duktus-Gussrohre — Qualität ist unsere Tradition — Tradition verpflichtet!

Duktus produziert Gussrohre seit dem Jahr 1901. Anfänglich wurden die Rohre im Sandgussverfahren hergestellt. Seit 1926 geschieht dies durch das Rohrschleuderverfahren nach "de Lavaud". Über die Jahre und Jahrzehnte wurden die Produktionsverfahren, die Außen- und Innenschutzarten der Rohre und die Verbindungssysteme immer weiter entwickelt und verfeinert.

Heute können wir auf unsere Erfahrungen, die über diesen langen Zeitraum gesammelt wurden, zurückgreifen und dieses Wissen in die Neuentwicklung von Produkten stecken und es somit an unsere Kunden weitergeben.

Duktus-Rohre und Formstücke aus duktilem Gusseisen erfüllen die hohen Anforderungen an Dichtheit, Sicherheit, Qualität, Vielfalt und Effizienz, die heute an Rohrleitungen für Trinkwasser und Abwasser gestellt werden, in vorbildlicher Weise. Dies bedeutet für die Anwender weitsichtige Orientierung und die Sicherheit, auf der dichten Seite zu stehen.

Eine angeschnittene bls-Muffe

 

Muffenrohre

Muffenrohre aus duktilem Gusseisen für die Trinkwasserversorgung, die Abwasserentsorgung und industrielle Anwendungen

Duktile Gussrohre gibt es für die Trinkwasserversorgung (DIN EN 545) und die Abwasserentsorgung (DIN EN 598) sowie für viele weitere Anwendungszwecke. Die Rohre sind je nach Einsatzgebiet mit verschiedenen Außen- und Innenbeschichtungen, Muffenverbindungen und Wanddickenklassen erhältlich.

Die zulässigen Bauteilbetriebsdrücke (PFA) für duktile Muffendruckrohre betragen gemäß DIN EN 545, je nach Nennweite bis zu 85 bar. Höhere Drücke sind auf Anfrage möglich. Darüber hinaus wird das System durch ein umfangreiches Formstückprogramm komplettiert.

Lieferprogramm

DN 80 100 125 150 200 250 300 350 400 500 600 700 800 900 1000
VERBINDUNG TYTON® BRS® BLS® Flansch Stopfbuchsenmuffe Schraubmuffe
DICHTUNG EPDM NBR
DRUCKKLASSE C25 C30 C40 C50 C64 C100
WANDDICKENKLASSE K7 K8 K9 K10 K11 K12 K13 K14 K15 K16
BESCHICHTUNG INNEN Hochofenzement Tonerdezement HPM Polyurethan (PUR)
BESCHICHTUNG AUSSEN Epoxidharzlack ZMU ZMU Plus Polyurethan (PUR)
WKG
AKTIVER SCHUTZ Zink 200 g/m² Zink-Alu 400 g/m²

 


Fast jede Kombination ist möglich, aber nicht jede ist sinnvoll. Weitere Möglichkeiten auf Anfrage.
Bitte kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.
T +49 6441 49 1267 | anwendungstechnik@duktus.com

Duktile Gussrohrsysteme technisch unschlagbar

Duktile Gussrohrsysteme sind technisch unschlagbar

  • Korrosionsbeständig durch Innen- und Außenbeschichtung
  • Sicherer Außenschutz für alle Böden und Einbauverfahren
  • Beständige Auskleidungen gegenüber aggressiven Medien
  • Hohe statische Belastbarkeit
  • Bruchsicher
  • Hohe Sicherheitsreserven (bei Druckschwankungen, statischen Überlastungen, gegen Fremdeinwirkungen)
  • Patentierte längskraftschlüssige Verbindungen
  • Abwinkelbar bis maximal 5°
  • Geeignet für grabenlose Einbauverfahren
  • Dichtheit auch bei hohen Innendrücken, Unterdruck und hohen Grundwasserständen
  • Diffusionsdichtes Rohrmaterial
  • Wurzelfest
  • Konstante Materialkennwerte (Dauerstandsfestigkeit)

Geldstapel und Rechner auf Kalkulation

Duktile Gussrohrsysteme sind wirtschaftlich überlegen

  • Schneller und einfacher, Kosten sparender Einbau
  • Schmaler Graben durch geringe Rohrwandung
  • Aushubmaterial meist wiederverwendbar
  • Kein Schweißen nötig (einfachste Steckmuffen-Verbindung)
  • Einbau bei allen Witterungsbedingungen
  • Ideal für grabenlosen Einbau
  • Alterungsunabhängiger Werkstoff
  • Lange technische Nutzungsdauer
  • Komplette Systemtechnik durch Formstücke und Zubehör
  • Effizientes und kostengünstiges Planen mit der Duktus-Anwendungstechnik
  • Sehr geringe Schadensrate

Ein Rohr mit Recycling-Symbol

Duktile Gussrohrsysteme — bewusst ökologisch

  • Anorganischer Werkstoff
  • Produziert aus Recyclingeisen/auch selbst wieder voll recyclebar
  • Genügt höchsten hygienischen Ansprüchen
  • Der für die Zementmörtel-Auskleidung eingesetzte Sand ist frei von Bindemitteln und chemischen Zusätzen
  • Vollständig diffusionsdichte Rohrwandung
  • Nutzungsdauer bis zu 140 Jahre

Downloads

Produkteinformationen