Brauchwasserleitungen

Duktile Gussrohre werden mit Erfolg seit Jahrzehnten für die Versorgung industrieller Anwendungen eingesetzt. Sie werden seit Mitte der siebziger Jahre für die Ableitung von Raffinerie-Abwässern verwendet.

Die TYTON®-Steckmuffen-Verbindung mit einem Dichtring aus Nitrilkautschuk (NBR) ist auch gegenüber mit chlorierten und aromatisierten Kohlenwasserstoffen verunreinigten Abwässern beständig.